zum Inhalt

Bloggerin Adriana über ihr Wochenende

Bad Boys bleiben Bad Boys

Gastbeitrag von Adriana

Adriana_Aufmacher_quer

Wir Frauen haben vermutlich alle eine sadistische Ader, denn anders kann ich mir den Verlauf des letzten Wochenendes nicht erklären.

Ich bin mit einer wirklich guten Freundin in einen Club ihrer Wahl gegangen. Wer mich kennt, der weiß, dass ich mich auf einer prall gefüllten Tanzfläche ungefähr so wohl fühle wie eine Katze im Bodensee. Aber was man nicht alles für die Freundschaft tut.

An der Bar wurden schnell zahlreiche Drinks gekippt. Wieder nicht meine Art, aber auch nicht die Art meiner Freundin. Da steckte doch wohl mehr dahinter. Ich sah mir ihr Outfit für diesen Abend noch mal an. Obwohl sie sich immer viele Gedanken um ihre Ausstattung macht, war sie heute irgendwie „overstylt“. Der Rock, die Stiefel, das Oberteil, der Nagellack und die Ohrringe.

Ein Blick in ihre perfekt geschminkten Smokey Eyes ließen mich erahnen: da war ein Profi am Werk. Selbst die Art und Weise, wie sie den Strohhalm zwischen ihre Lippen klemmte – stets darauf bedacht nichts von dem kirschroten Look zu ruinieren, ließ mich stutzig werden.

„Weswegen sind wir noch mal hier?“

Ich brüllte in ihr Ohr und obwohl die Musik so laut in meinen Ohren wummerte, wusste ich, dass sie mich verstanden haben musste. Da half auch das ahnungslose Gesicht nicht. Ich kenne sie besser als sie denkt – und so eine Nummer zieht sie nicht an einem gewöhnlich Samstag Abend ab, nur weil sie „etwas Spaß haben will“. Nein, das hier war das Outfit einer Frau die den großen Auftritt suchte. Es war der Look der inneren Joan Collins, die in uns allen wohnt.

„Raus mit der Sprache!“

Doch bevor sie antworten konnte, sah ich es. Sah ich ihn. Auf der Tanzfläche, wie immer umgeben von zahlreichen Schönheiten, tanzend, wippend und unverschämt attraktiv. Meine Freundin hatte ihn, zum Glück, noch nicht gesehen. Den Ex-Freund/ewigen Schwarm, den sie auch nach fast fünf Jahren nie wirklich losgelassen hatte.

Wann immer das Gerücht, er wäre Single (und das ist er nie lange, frau muss also schnell sein!) im Umlauf war, verwandelte sich meine Freundin in eine 15-Jährige auf dem Hormondrogen-Trip die sich mit viel Aufwand ins Getümmel warf, um ihn buhlte, baggerte, flirtete und jedes Mal alleine nach Hause wankte - mit unzähligen Wodka-Redbull intus.

Dabei gab es jede Menge Jungs, die auch jetzt schon zu ihr schielten und verschüchterte Annäherungsversuche starteten. Nur meine Freundin sah das nicht. Sie hatte ihn jetzt auch erkannt und strahlte mich über alle Backen mit einem glasigen Blick an. Mut hatte sie sich auf jeden Fall schon mal angetrunken. Somit war mir die Rolle der „Am Ende des Abends die Haare aus dem Gesicht halten-Freundin“ zugefallen. Er würde sie nicht beachten, sie würde sich betrinken und schließlich übergeben. Wie immer.

Gastbloggerin Adriana

Dieser Artikel hat 2 Seiten. Lesen Sie auch ...

Seite 1 von 2

Seite 1 von 2

Pinterest
Bloggerin Laura stellt sich vor

Bloggerin Laura stellt sich vor

Unsere neue Bloggerin Laura

Gastbloggerin Laura berichtet über ihr Leben in New York

› mehr lesen

Bloggerin Ann-Catrin über Prag

Bloggerin Ann-Catrin über Prag

Wochenende in Prag

Gastbloggerin Ann-Catrin berichtet über Shopping in Prag

› mehr lesen

Bloggerin Maria über Accessoires

Bloggerin Maria über Accessoires

Special Accessoires

Gastbloggerin Maria berichtet über die neue Trendarmbänder

› mehr lesen

Bloggerin Nadja über ihren Lieblings-Nagellack

Bloggerin Nadja über ihren Lieblings-Nagellack

Silver Nails

Gastbloggerin Nadja hat den perfekten Schmuck-Ersatz entdeckt: Silber Nagellack

› mehr lesen

Hana Nitsche erotische Nacktbilder

Hana Nitsche erotische Nacktbilder

Hana Nitsche: Nackt im Fetisch-Look

Hana Nitsche zeigt sich mal wieder besonders sexy, diesmal nackt im „Shades of Grey“-Style

› mehr lesen


Chrissy Teigen zu dick?

Chrissy Teigen zu dick?

Mode-Label feuerte „zu fette“ Chrissy Teigen vom Set

Chrissy Teigen rechnet ab: Eine Modemarke feuerte sie beim Shooting, weil sie angeblich zu fett war

› mehr lesen


Ausgefallene Star-Schuhe

Ausgefallene Star-Schuhe

Die Lieblingsschuhe der Stars

Eis-Heels und schwindelerregende Pumps ohne Absatz: die ausgefallensten Schuhe der Stars

› mehr lesen


Mode 2014: Das sind die Trends

Mode 2014: Das sind die Trends

Modetrends 2014 – die Must-haves des Jahres

Hier kommen die Modetrends 2014! Wir verraten, welche neuen Teile Favoriten werden könnten

› mehr lesen


Report: Reiseziel Andalusien

Report: Reiseziel Andalusien

Andalusien: Zwischen Fiesta und Siesta

Tapas und Traditionen - Monica Gumm reist durch Andalusien und macht einen Abstecher nach Marokko

› mehr lesen


Dessous-Trends 2014

Dessous-Trends 2014

Dessous-Trends 2014: Sexy, sportlich und verspielt

Die Dessous-Trends 2014 sind so heiß, dass sie eigentlich viel zu schade sind, sie zu verstecken

› mehr lesen

Bilder-Galerien

Die Flop-Kleider der Stars: Modeflops vom roten Teppich

Spielen & Gewinnen

Spielen & Gewinnen

JOY Mahjong

Spielen Sie Mahjong und versuchen Sie den Highscore zu knacken - viel Glück!

› mehr lesen

 
Stilkritik-Special

Stilkritik-Special

Die Modeflops der Stars

Von Beyoncé bis hin zu Madonna: Wir zeigen die schönsten und schlimmsten Outfits der Stars

› mehr lesen

 
Star-Styles im Check: Amy Adams

Star-Styles im Check: Amy Adams

Der Stil von Amy Adams

Gerade erlebt sie in Hollywood den großen Durchbruch. Punktet Amy Adams auch mit ihrem Style?

› mehr lesen


Brautkleider 2014 – von sexy bis pompös

Brautkleider 2014 – von sexy bis pompös

Brautkleider 2014: Das sind die Trends

Die Brautkleider 2014 lass uns mal wieder träumen. Wir zeigen die neuen Trends der Designer

› mehr lesen


Schwarze Spitzenkleider im Trend

Schwarze Spitzenkleider im Trend

Spitzenkleider – von schön bis schrecklich

Wir zeigen die schönsten und schlimmsten Spitzenkleider der Stars

› mehr lesen